Nachwuchs,  Verein

Einzel gut Doppel lalala

Kai, Marian und Tom waren zur Landeseinzelmeisterschaften vom Badminton-Verband Berlin/Brandenburg am 11./12. September 2021 in Berlin Sporthalle Güntzelstraße mit Thorsten und dem Vereinsbus unterwegs. Hatte man ihm Training die lange Sport Pause durch Corona allen angemerkt, waren die gezeigten Leistungen im Jungeneinzel sehr postiv. Tom konnte alle 3 Gruppenspiele gewinnen und schied im Viertelfinale dann aus.

  • Tom Borchardt Platz 5.-8.
  • Marian Schlösser Platz 20.-27.
  • Kai Risse Platz 20.-27.

Sonntags war dann Jungendoppel mit Kai/Tom. Leider ein sehr kurzer Auftritt. Ein Spiel verloren, letzter Platz.

Am selben Wochenende war Sophia Lehmann bei der DBV B-RLT Gruppe Nord U 17 in Nienburg (Niedersachsen) unterwegs.

  • Mix 4. Platz mit Mattis aus Hamburg
  • ME 8. Platz
  • MD 3. Platz mit Miya auch aus Hamburg

Betreuer Thorsten

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.