Allgemein

Fortuna’s Nachwuchs bei einer Trainingsmaßnahme

Durch Corona liegt die letzte Trainingsmaßnahme am Wochenende für unseren Nachwuchs schon eine Weile her. Am Samstag war es mal wieder soweit. Jugendwart und Trainer Marius trafen sich mit 8 Kindern, um Koordination, Gleichgewicht, Werfen und Badminton Techniken zu trainieren und zu verbessern. Aniko, Daniela, Tamara, Nico, Tom, Tero, Magnus und Marian waren mit vollen Einsatz bei allen Übungen dabei.

Zum Aufwärmen wurde Hockey gespielt, was bei unseren Kindern sehr beliebt ist. Anschließend wurden Wurfübungen mit Tennisbällen gemacht. Nach dem Einschlagen wurden 3 Gruppen gebildet. Die Abwechseln bei den Trainer Schlagtechniken und Laufübungen übten. Dabei kam auch „Fedi“, unsere elektrische Ballmaschine wieder einmal zum Einsatz. Bei einer kleinen Mittagspause wurden die Speicher aufgefüllt und was getrunken.

Im Anschluss wurde ein Paarcour auf gebaut mit Koordinationsleiter, Hürden, Kastenteil und Matten. Dann ging es weiter daran Schlagtechniken und Lauftechniken weiter zu üben und zu verbessern. Dann ist auch Helmut aufgetaucht und hat mitgeholfen. Zum Schluss wurde noch Dännisch Doppel gespielt, Wobei einer Trainer von außen für jeden neuen Ballwechsel einen neuen Federball ins Spiel bringt.

Alle hatten Spaß und freuen sich auf die nächste TMN. Einige Kinder nutzten die Gelegenheit um anschließend mit Ihren Eltern oder Großeltern noch eine Runde Badminton zu spielen. Großen Dank an Marius für seinen Einsatz.

Am 18.12.2021 findet unser Weihnachtsturnier für unseren Nachwuchs als Eltern/Kind Doopelturnier statt.

Der Jugendwart

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.