Nachwuchs

Endrunde Babolat Mini Cup 2019

Am ersten Advent ging es für die Jüngsten unseres Vereines nach Spandau Sportzentrum SC Siemensstadt zur Endrunde des Babolat Mini Cup 2019. In der Vorrunde noch mt 2 Mannschaften gestartet, ging es diesmal aus Spielermangel nur mit einer Mannschaft an den Start. Mit Tom, Nico, Kai, Marian, Jonas und Felix spielten wir mit 4 anderen Teams um die Plätze 11 – 15. Jeder bekam seine Spielzeiten in jedem Mannschaftsspiel.

Im ersten Spiel waren alle noch sehr aufgeregt und wir verloren das Spiel knapp 5:7. Die nächsten Spiele liefen  bedeutend besser. Wir konnten sie 8:4  und 7:5 gewinnen. Im letzten Spiel gegen Neuköln I, das alle Mannschaftsspiele bis dahin gewonnen hatte, schaften wir ein Unendschieden 4:4. Am Ende belegten wir den 13. Platz wie im Vorjahr. Alle Spieler konnten ihre Fähigkeiten im Einzel und Doppel zeigen. Abschließend ging es mit dem Vereinsbus noch zu einem Besuch bei einer Fastfood Kette.

Vielen Dank auch Hendrik Flohr dem Papa von Felix!!!

Tabelle Babolat Mini Cup – Endrunde – Plätze 11 – 15

    gespielt Punkte GEW REM VER Spiele Sätze Spielpunkte
1 BG Neukölln 4 7 : 0 3 1 0 29 : 19 29 : 19 342 : 328
2 TSV Tempelhof-Mariendorf 1 4 6 : 0 3 0 1 30 : 18 30 : 18 433 : 374
3 BC Fortuna Blankenfelde 1 4 5 : 0 2 1 1 26 : 22 26 : 22 428 : 363
4 Berliner SC 2 4 2 : 0 1 0 3 21 : 27 21 : 27 386 : 410
5 Berliner SC 3 4 0 : 0 0 0 4 14 : 34 14 : 34 341 : 455

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.